Myler Bit Level:

Je höher das Level der Myler Bits desto mehr Freiheit bietet das Gebiss der Zunge denn desto weniger wirkt es über die Zunge ein. Das heißt ein Myler Bit der Stufe 2 eignet sich genauso wie ein Gebiss der Stufe 1 zum Ausbilden von Jungpferden. Die komfortable Zungenfreiheit macht das Gebiss nicht schärfer, sondern wir belohnen ältere Pferde mit mehr Zungenfreiheit

Myler Bit Level 1:

  • Wirkungsweise: Myler Bit dreht sich auf die Zunge und wirkt dort

  • bietet mehr Zungenfreiheit als eine gewöhnliche Wassertrense

  • Mehr Einwirkung auf die Zunge als Level 2

  • Jung und unerfahren mit heraus vorderndem Temperament, da es durch die Einwirkung auf die Zunge etwas mehr Kontrolle und Sicherheit bietet.



Myler Bit Level 2:

  • Wirkungsweise: Myler Bit dreht sich auf die Zunge wirkt dort aber nur LEICHT ein.

  • Jungpferde mit solidem Temeprament

  • Ältere Pferde nach einer Pause oder die noch eine leichte Einwirkung über die Zunge benötigen

  • Myler Bit bietet mehr Komfort durch mehr Freiheit der Zunge als Level 1

  • Pferde die mit Level 1 Gebissen unzufrieden laufen

 

Myler Bit Level 2-3:

  • Wirkungsweise: Wirkt mehr auf Laden, Genick und Kinn als auf die Zunge.

  • Grundausbildung mit gut händelbarem Temperament

  • Das Pferd kann mit mehr Zungenfreiheit und damit weniger Druckpunkten umgehen

  • Das Pferd läuft unzufrieden mit einem Myler Bit der Stufe 2

  • Myler Bit Level 3

  • Wirkungsweise: Wirkt auf Laden, Genick und Kinn Wenig bis kein Druck auf der Zunge

  • Fortgeschrittene Ausbildung. Das Pferd wird mit mehr Zungenfreiheit belohnt



Myler Bit Level: Je höher das Level der Myler Bits desto mehr Freiheit bietet das Gebiss der Zunge denn desto weniger wirkt es über die Zunge ein. Das heißt ein Myler Bit der Stufe 2 eignet... mehr erfahren »
Fenster schließen

Myler Bit Level:

Je höher das Level der Myler Bits desto mehr Freiheit bietet das Gebiss der Zunge denn desto weniger wirkt es über die Zunge ein. Das heißt ein Myler Bit der Stufe 2 eignet sich genauso wie ein Gebiss der Stufe 1 zum Ausbilden von Jungpferden. Die komfortable Zungenfreiheit macht das Gebiss nicht schärfer, sondern wir belohnen ältere Pferde mit mehr Zungenfreiheit

Myler Bit Level 1:

  • Wirkungsweise: Myler Bit dreht sich auf die Zunge und wirkt dort

  • bietet mehr Zungenfreiheit als eine gewöhnliche Wassertrense

  • Mehr Einwirkung auf die Zunge als Level 2

  • Jung und unerfahren mit heraus vorderndem Temperament, da es durch die Einwirkung auf die Zunge etwas mehr Kontrolle und Sicherheit bietet.



Myler Bit Level 2:

  • Wirkungsweise: Myler Bit dreht sich auf die Zunge wirkt dort aber nur LEICHT ein.

  • Jungpferde mit solidem Temeprament

  • Ältere Pferde nach einer Pause oder die noch eine leichte Einwirkung über die Zunge benötigen

  • Myler Bit bietet mehr Komfort durch mehr Freiheit der Zunge als Level 1

  • Pferde die mit Level 1 Gebissen unzufrieden laufen

 

Myler Bit Level 2-3:

  • Wirkungsweise: Wirkt mehr auf Laden, Genick und Kinn als auf die Zunge.

  • Grundausbildung mit gut händelbarem Temperament

  • Das Pferd kann mit mehr Zungenfreiheit und damit weniger Druckpunkten umgehen

  • Das Pferd läuft unzufrieden mit einem Myler Bit der Stufe 2

  • Myler Bit Level 3

  • Wirkungsweise: Wirkt auf Laden, Genick und Kinn Wenig bis kein Druck auf der Zunge

  • Fortgeschrittene Ausbildung. Das Pferd wird mit mehr Zungenfreiheit belohnt